Lehrerhandbuch

DIN A4 - 192 Seiten - schwarz/weiß


Das Lehrerhandbuch Gitarrenunterricht ist geprägt durch die Schülerbände 1-5. Es begründet die Auswahl der Lehr- und Lerninhalte, weist sorgfältig ausgearbeitete Angaben zur Gitarrentechnik und zu musiktheoretischen Begriffen auf und enthält Hinweise auf verschiedene methodische Möglichkeiten, den Inhalt der Schülerbände in lebendigen Unterricht umzusetzen. Das Lehrerhandbuch Gitarrenunterricht bringt viele Themen, die an Musikhochschulen nicht gelehrt oder nur am Rande gestreift werden.

 

Folgende Themen werden behandelt:

 

Bau der Gitarre - Aufbewahrung der Gitarre - Pflege der Gitarre - Die pythagoräische Stimmung - Die temperierte Stimmung - Die reine Stimmung - Das Stimmen der Saiten - Die Mensur - Ganzheitlicher Gitarrenunterricht - Der Spielbeginn - Kleine Notenlehre - Die Muskulatur - Der Einzelfingeranschlag - Der Wechselschlag - Klopfübungen in der IX. Lage - Die natürliche Handstellung am Griffbrett - Der Daumenanschlag - Obertöne beim Daumenanschlag - Der linke Daumen - Zusammenspiel linke/rechte Hand - Das verbundene Lagenspiel - Die Grundstellung am Griffbrett - Der zerlegte Anschlag - Der gleichzeitige Anschlag - Leere Saite/gegriffene Saite - Fingerspiele - Der Blockaufsatz - Das vorbereitende Aufsetzen - Das Vorbereiten in der Luft - Störende Nebengeräusche - Der Doppelgriff - Die Wippe - Der Griffwechsel - Verwandte Doppelgriffe mit Überstreckung - Die Stammtöne - Dreiklangmelodik/Skalenmelodik - Aus dem Stegreif spielen - Die Erschließung des Griffbrettes - Hauptlagen/Nebenlagen - Der Lagenwechsel

 

Lehrerhandbuch Seite 7

Lehrerhandbuch Seite 13

Lehrerhandbuch Seite 19

Lehrerhandbuch Seite 36

Lehrerhandbuch Seite 44

Lehrerhandbuch Seite 60

Lehrerhandbuch Seite 63

Lehrerhandbuch Seite 67

Lehrerhandbuch Seite 74

Lehrerhandbuch Seite 77

Lehrerhandbuch Seite 80

Lehrerhandbuch Seite 82

 

Lehrerhandbuch Seite 1-184