Lehrerhandbuch Gitarrenunterricht

Das Lehrerhandbuch Gitarrenunterricht ist geprägt durch die Schülerbände 1-5. Es begründet die Auswahl der Lehr- und Lerninhalte, weist sorgfältig ausgearbeitete Angaben zur Gitarrentechnik und zu musiktheoretischen Begriffen auf und enthält Hinweise auf verschiedene methodische Möglichkeiten, den Inhalt der Schülerbände in lebendigen Unterricht umzusetzen.

Das Lehrerhandbuch Gitarrenunterricht bringt viele Themen, die an Musikhochschulen nicht gelehrt oder nur am Rande gestreift werden:

 

Die pythagoräische Stimmung - Die reine Stimmung - Die temperierte Stimmung

Die natürliche Handstellung am Griffbrett - Der Blockaufsatz - Die Wippe

Das vorbereitende Aufsetzen - Das Vorbereiten in der Luft - Störende Nebengeräusche

Verwandte Doppelgriffe mit Überstreckung - Abzugbindung tirando und apoyando

Das Klangbild einer Saite - Die Saitenlage - Mensur und Saitenspannung

Der Kombinationston - Die Schall-Leistung der Gitarre - Das Klangspektrum

Zusammenspiel linke/rechte Hand - Das verbundene Lagenspiel . . .

 

                Lehrerhandbuch .htm             Lehrerhandbuch .pdf